Förderstätten

Die Förderstätten für Menschen mit Autismus bietet Ihnen

  • Fördergruppen mit individueller Ausstattung
  • Förder- und Therapieräume: Rhythmikraum Einzeltherapieräume, Snoezelenräume, Therapiebad, Wasserklangbett, Arbeits- und Werkraum
  • Fachkundiges Personal
  • Fahrdienst
  • Unterstützung bei Kurzzeitunterbringung im Wohnheim

Regelmäßige Aktivitäten und Bildungsangebote in Einzelbetreuung oder in der Gruppe sind z.B.

  • Förderung der sozialen und kommunikativen Fähigkeiten
  • Arbeit, Beschäftigung und Gestalten
  • Körpertherapien
  • Förderung kognitiver Fertigkeiten und serieller Tätigkeiten
  • Lebenspraktische Unterstützung und Förderung
  • Bewegungsförderung
  • Feste, Feiern
nach oben
Besuchen Sie unsere Facebook-Seite