Echt exzellent

Auszeichnung nach Mitarbeiterbefragung

Mit Zertifikat: Professor Winfried Zinn und Roland Böck, dahinter von links Tobias Strahl und die Direktorium-Mitglieder Stefan Schinner, Alfred Stadler und Erika Eva Funk

Geplant war alles ganz anders. Dieser viel gehört Satz der vergangenen Monate trifft auch für die Mitarbeiterbefragung in der Einrichtung zu. Bereits im September vergangenen Jahres stellten sich sämtliche Einrichtungen der Behindertenhilfe GmbH erstmals gemeinsam einer Mitarbeiterbefragung der Firma Metrik. „Alle Mitarbeiter-Vertretungen aus Algasing, Gremsdorf, Straubing und Reichenbach haben gemeinsam mit den Qualitätsbeauftragten die Befragungen in den jeweiligen Häusern organisiert“, erläutert Tobias Strahl, Vorsitzender der Mitarbeiter-Vertretung (MAV) in Reichenbach. Eigentlich wollte man die Ergebnisse bereits im März des Jahres allen Mitarbeitenden präsentieren, aber dann kam Corona dazwischen.

"Mit der Bekanntgabe der Resultate werden wir wohl nach wie vor warten müssen“, bedauert Geschäftsführer Roland Böck. Nicht aber mit der Nachricht, dass man nur hier in Reichenbach „exzellente Leistungen“ erzielt habe. Am 22. Oktober gab es die Urkunde für „Mitarbeiterzufriedenheit – Exzellenter Arbeitgeber“. Professor Winfried Zinn, Geschäftsführer von Metrik, überreichte sie mit Glückwünschen an Roland Böck und Tobias Strahl. Zuvor hatte er sämtliche Leitungsverantwortlichen über die Ergebnisse informiert, die zu einem späteren Zeitpunkt an alle Mitarbeitenden gehen werden.

„Wir sind natürlich von der Auszeichnung begeistert“, sind sich Geschäftsführer und MAV-Vorsitzender einig. Auch davon, dass die Kooperation im Vorfeld „ein gutes Wirken und Zusammenspiel“ aller war. Dennoch sind sich beide bewusst, dass noch viel Arbeit vor ihnen liegt, denn die Befragung brachte auch Hinweise und Anregungen für zukünftige Entwicklungspotentiale zu Tage. Und die gilt es nach einer genauen Auswertung gemeinsam anzugehen: „Wir wollen uns hier nicht auf dem Ergebnis ausruhen, sondern uns gemeinsam weiterentwickeln.“

 

 

 

nach oben