Einen guten Start und viel Erfolg

47 neue Mitarbeitende begrüßt

47Frauen und Männer sind es in diesem Jahr, die am 2. September in der Einrichtung ihren ersten Arbeitstag hatten: die 16 neuen Schüler/-innen der Fachschule für Heilerziehungspflege, eine neue Schülerin der Fachschule für Heilerziehungspflegehilfe, fünf Praktikant/-innen in verschiedenen Bereichen, zwei Berufspraktikantinnen für die Ausbildung zur Erzieherin, zwei Mitarbeitende im Freiwilligen Sozialen Jahr und 13 Neue für den Gruppendienst, dazu acht in verschiedenen Bereichen der Einrichtung. Geschäftsführer Roland Böck begrüßte sie alle persönlich und wünschte ihnen einen guten Start und viel Erfolg. Er zollte den „Neuen“ Respekt für deren soziales Engagement und entließ sie dann in die Hände der Leitungsverantwortlichen, die sie persönlich in die Teams begleiteten.

 

 

nach oben
Besuchen Sie unsere Facebook-Seite