Feierlich, festlich und fröhlich

Hochfest heiliger Johannes von Gott

Hand in Hand wurde das Vater unser gebetet.

„Johannes von Gott ist ein von Gott geführter und gesandter Mensch“, so würdigte Provinzial Pater Reinhard Gesing von den Salesianern Don Boscos aus München den Heiligen in seiner Festpredigt. In Konzelebration mit fünf Geistlichen wurde der Gottesdienst des Hochfestes am 8. März zu einem feierlichen, festlichen und durchaus fröhlichen Miteinander. Dazu trug nicht zuletzt auch die ausgezeichnete musikalische Begleitung bei: ein harmonisches „Duett“ aus Mitarbeiter-Chor und Klosterspatzen.

nach oben
Besuchen Sie unsere Facebook-Seite