Homepage von und für Bewohner

Neues Redaktionsteam – Bericht von Markus Grundel

Das neue Redaktionsteam: Kursleiter Dr. Jörg Marienhagen (Mitte), Markus Grundel (2.v.li.), Simone Götzer (re.) und Benjamin Trinkl (re.)

In diesem Jahr feiert die UN-Konvention zum Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen Zehnjähriges. Das Thema Inklusion taucht in diesem Zusammenhang immer wieder auf und steht heuer auch im Mittelpunkt des Protesttages von Aktion Mensch am 5. Mai. „Es geht in erster Linie darum, Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung zu stärken. Klar, hat uns die Thematik von Anfang an beschäftigt“, erläutert Stefan Schinner, Bereichsleitung Wohnangebote. Ein Höchstmaß an Unabhängigkeit sei das Ziel und zwar in sämtlichen Lebensbereichen. Wohnen, Arbeit, Freizeit gehören natürlich auch dazu. Ein interessantes Beispiel zum Aspekt Freizeit liefert Markus Grundel.

„Ich gehöre zum Redaktionsteam“, sagt der Bewohner von Haus Maria. Aktuell wird an einer eigenen Homepage für Bewohner gearbeitet. Für die Mitarbeiterzeitung Granatapfel hat er folgenden Bericht über einen Kurs zur Homepage-Gestaltung verfasst:

„Wir haben dort gelernt, eine Internetseite für uns zu gestalten. Es geht darum, was in Reichenbach und Umgebung von und für uns Bewohner geboten ist. Zudem stehen Ereignisse und Veranstaltungen drin, die bei uns während des Jahres stattfinden z.B. Ostermarkt, Sommerfest, Bewohnerurlaube, Erwachsenenbildungsangebote wie z.B. Rama Dama oder Hundestaffel. Auf die Homepage stellen wir dann Texte, die wir Bewohner über solche Ereignisse selbst schreiben, und stellen Bilder von solchen Aktivitäten rein. Wir lernen am PC, wie man unter anderem mit einem Bildbearbeitungssystem arbeitet und Schriften verändert. Bis jetzt sehen nur wir die Homepage, bis sie ganz fertig ist, und öffentlich wird. Dann kann jeder, der Internet hat, unsere Seite anschauen.

Das Kurs-Angebot dafür war von Herrn Dr. Marienhagen und Simon Spratter und lief über das Ehrenamt in Reichenbach. Jetzt führt es das neue Redaktionsteam weiter. Wir erstellen die Homepage zusammen und jeder bringt Beiträge mit ein. Wir sind elf, Simone Götzer und Benjamin Trinkl helfen uns. Es macht uns allen viel Spaß und ist sehr interessant.“

nach oben
Besuchen Sie unsere Facebook-Seite