Segen der heiligen drei Könige...

...auf dem Weg durch die Einrichtung

Das Betreten der Wohngruppen war auch am 6. Januar nicht erlaubt. So machten sich die heiligen drei Könige auf ihren Weg durch die Einrichtung und brachten vielen Bewohner/-innen an den Fenstern und Balkonen Verse, Lieder, Gebete und den Segen. Danach konnten sie in der Wohngruppe mit dem zuvor verteilten Dreikönigsset feiern: unter anderem mit Dreikönigswasser, Kreide und Weihrauch mit Segensformular. 

nach oben