Haus Walderbach

Das Haus Walderbach mit seinen insgesamt 16 Wohnplätzen ist auf den besonderen Bedarf von Menschen mit Autismus spezialisiert. Sie richtet sich an erwachsene Menschen mit Autismus, die eine räumliche, zeitliche und handlungsbezogene Strukturierung besonders benötigen

Deswegen muss sich auch die räumliche Gestaltung der Wohngruppen und der Einzelzimmer in erster Linie an den jeweiligen Bedürfnissen dieses Personenkreises orientieren.  In den gemeinsamen Räumen und Einzelzimmern wird nicht nur Struktur im Raum, sondern auch Sicherheit und Verlässlichkeit geschaffen.
Fachlich versierte MitarbeiterInnen und begleitende Fachdienste unterstützen die BewohnerInnen mit autismusspezifischen Methoden.

nach oben
Besuchen Sie unsere Facebook-Seite